Startseite  - Impressum  - Datenschutz
 
 
 
Verein
 

Dank an unsere Sponsoren

Möchten auch Sie die DJK-SV Wallnsdorf-Schweigersdorf unterstützen?
Dann sprechen Sie uns einfach und völlig unverbindlich darauf an.

Egal ob Bandenwerbung oder Trikotsponsoring, wir haben für jeden Zweck die passende Werbefläche.
Gerne nehmen wir auch ihre eigenen Ideen und Vorstellungen entgegen.

 

Neue Trikots von Jörg Bobens (August 2018)
Die erste Mannschaft der DJK-SV Wallnsdorf-Schweigersdorf wurde dank der Spende des KFZ-Sachverständigenbüros Jörg Bobens (http://bobens-sv.de/) kurz vor dem ersten Heimspiel mit neuen
Trikotsätzen ausgestattet. Wir sagen Danke!

Polos für den gesamten Verein (02. Juli 2018)
Die SVW-Familie rüstet sich auf für das 50-jährige Gründungsfest in knapp 3 Wochen.
Vielen Dank an Eibner + Regnath Berching (https://www.eibner-regnath.de/) für das Sponsoring sowie SC24 (https://www.sc24.com/) für die tolle Umsetzung dieser Polos!

Neue Jacken für unsere Mädls (Oktober 2017)
Unsere Damenmannschaft bedankt sich recht herzlich bei der Inovatools Eckerle & Ertel GmbH (https://www.inovatools.eu/) für die neuen Jacken, die sie an diesen kalten Tagen sehr gut gebrauchen können.
Vielen lieben Dank!

Neue Jacken für den SVW (Oktober 2017)
Ein großes Dankeschön geht an die Firma Bühler (http://www.buhlergroup.com/) aus Beilngries!
Dank Ihrer Spende konnten wir für unsere großen, aber auch kleinen Vereinsmitglieder neue Kapuzenjacken bestellen, die wir pünktlich zum Herbstanfang sehr gut gebrauchen können.
Vielen herzlichen Dank vom gesamten Verein!

Neue Trikots von Christian Konrad (März 2017)
Der Verein und die Spieler der Herrenmannschaft bedanken sich recht herzlich bei Christian Konrad
(Deutsche Vermögensberatung - https://www.dvag.de/christian.konrad/startseite/), der uns diesen neuen Trikotsatz ermöglichte. Vielen vielen Dank!

Neue Trikots von Wolf Industriemontagen
Wir haben neue Trikots von der Firma Wolf Industriemontagen (http://www.wolf-industriemontagen.de/)
erhalten. Der gesamte Verein bedankt sich bei dem Inhaber und zugleich unserem 1. Vorstand Josef Wolf. 

Neue Poloshirts von der Raiffeisenbank Beilngries

Trainingskleidung von der Firma Eibner & Regnath
Im Juli 2015 haben wir lange und kurze Trainingskleidung sowie Pullover und Aufwärmshirts von der
Fa. Eibner & Regnath (www.eibner-regnath.de) aus Erasbach erhalten. Erster Vorstand Josef Buchberger
bedankte sich recht herzlich bei der Geschäftsführerin Bianca Geitner.

Aufwärmpullover von der Firma Kischner
Im April 2015 erhielten unsere beiden Herrenmannschaften neue Aufwärmpullover -
gesponsert durch die Firma Kirschner GmbH (www.kirschner-maschinenbau.de).
Die Mannschaft und der Verein sagen Herzlichen Dank!

Trainingsanzüge von der Firma Transpofix
Die Damenmannschaft des DJK-SV Wallnsdorf/Schweigersdorf erhielt im April 2015 neue
Trainingsanzüge - gesponsert durch die Firma Transpofix (www.transpofix.de). Helmut Adler
überreichte sie den Mädls und den beiden Trainern Wolfgang Weigl und Hannes Wittmann.
Die Mannschaft und der Verein sagen Herzlichen Dank!


1. Reihe: Alexandra Weigl, Julia Rupp, Theresa Brigl, Sophie Graf, Sandra Herrler, Carolin Adler, Nicole Hirschberger, Wolfgang Weigl, Helmut Adler
2. Reihe: Nicola Weigl, Anna Rupp, Lisa Herrler, Magdalena Burger, Annalena Krauser, Theresa Buhrow, Sabrina Neumaier, Stefanie Ferstl

Spende von der Raiffeisenbank Beilngries


Freude über Spielbälle und Geld
Beilngries (DK) Bereits einige Wochen vor dem Weihnachtsfest hat die Raiffeisenbank Beilngries das Füllhorn ausgeschüttet. Die beiden Vorstände Thomas Schmidtner und Thomas Geiser wollen damit vor allem die Jugendarbeit in zehn Sportvereinen der Region fördern.
Insgesamt betrug die aufgeteilte Spendensumme 3000 Euro. „Für uns als kleine und regional fest verwurzelte Raiffeisenbank sind Spendenübergaben immer wichtige und zugleich auch freudige Momente“, betonte Schmidtner zu Beginn seiner Rede. Wichtig sei dies vor allem deshalb, weil man zu der einzigen Bankgruppe gehöre, die einen gesetzlichen Förderauftrag nach dem deutschen Genossenschaftsgesetz habe. Es solle stets der Grundsatz „in der Region für die Region“ in den Mittelpunkt gestellt werden.
Gerade im Jahr des Weltmeistertitels für die deutsche Fußballnationalmannschaft lege die Raiffeisenbank Beilngries den Fokus auf eine breite sportliche Jugendförderung in der Region.
Laut Thomas Geiser sei gerade aus diesem genossenschaftlichen Fördergedanken heraus bereits vor Jahrzehnten der Gewinnsparverein Bayern mit sozialem Auftrag gegründet worden. Die zweckgebundenen, also dem regionalen Gemeinwohl dienenden Beiträge der Gewinnsparer speisen jedes Jahr zusammen mit den eigenen Spendenmitteln den Spendentopf. Laut dem Vorstand habe man sich dabei sehr bemüht, über das „Wer“, das „Was“ und insbesondere das „Wie viel“ so gerecht wie möglich zu entscheiden.
Neben den Spendengeldern durften die Vereinsvertreter auch noch Spielbälle in Empfang nehmen. Über die Jugendfördermittel freuten sich der SV Aschbuch, der FC Beilngries, die DJK Enkering, der FC Haunstetten, der FC Irfersdorf, der FSV Kottingwörth, der FC Paulushofen, der FC Plankstetten, die DJK Wallnsdorf/Schweigersdorf und die SpVgg Wolfsbuch/Zell. Zudem gab es für alle Vereinsvertreter noch einen kleinen Imbiss.

Neue Anzüge von der AutoFit-Werkstatt Schlupf
Die E- und F-Jugend der SG DJK-SV Wallnsdorf/Schweigersdorf/FC Plankstetten und die D-Jugend der JFG Region Sulztal erhielten neue Aufwärmjacken. Gesponsert wurden Sie von der AutoFit-Werkstatt Schlupf (www.kfz-schlupf.de) aus Wallnsdorf. Geschäftsführer Markus Schlupf mit seiner Frau Maria überreichten die Jacken am 21.11.14 in Schweigersdorf am Sportheim. Sie wünschten den drei Mannschaften einen erfolgreichen Verlauf für die weitere Saison. Josef Stephan, 3. Vorstand der DJK-Wallnsdorf/Schweigersdorf dankte der Familie Schlupf für Ihre großzügige Spende. Im Anschluss wurde ein Foto mit den anwesenden Spielern, dem Sponsor KFZ Schlupf und den Trainern und Betreuern der drei Teams (F: Brandmüller M, Daum S., Herrler S., Buchberger A.; E: Waffler S., Grabmann R.; D: Stephan J., Buchberger C.) gemacht. Auf diesem Wege möchten wir uns bei KFZ-Schlupf aus Wallnsdorf ganz herzlich für seine Unterstützung bedanken.  


 

Neue Trainingsanzüge von der Firma Auctores
Nach unseren U14-Mädls, die vom Malerbetrieb Bissinger neue Anzüge bekommen hatten,
erhielten im April 2014 auch unsere U17-Mädls die gleichen Anzüge von der Firma Auctores
GmbH (www.auctores.de) aus Neumarkt! Die ganzen Spielerinnen und die Trainerin Kristina 
Weigl bedankten sich recht herzlich dafür beim Firmeninhaber Karl Weigl!

Neue Trainingsanzüge vom Malerbetrieb Jürgen Bissinger
Gesponsert wurden unsere U14-Mädls mit neuen Trainingsanzügen vom Malerbetrieb Jürgen
Bissinger (www.maler-bissinger.de) aus Raitenbuch/Oening! Die ganzen Spielerinnen, die Trainerin
Petra Herrler und der 2. Vorstand Josef Wolf bedanken sich recht herzlich dafür beim
Firmeninhaber Jürgen Bissinger!

Anzüge vom Hofladen Sippl
Die E- und F-Jugend der SG DJK-SV Wallnsdorf/Schweigersdorf/FC Plankstetten erhielt neue Trainingsanzüge. Gesponsert wurde es den Spielern des SVW vom Hofladen Sippl (http://www.hofvermarktung-sippl.de/) aus Raitenbuch. Geschäftsführer Christian Sippl überreichte die Anzüge beim Heimspiel der F-Jugend am Freitag, den 11.10.2013 in Schweigersdorf und wünschte den Mannschaften einen erfolgreichen Verlauf der Saison. Im Anschluss wurde ein Foto mit den stolzen Anzugträgern, dem Sponsor Christian Sippl (mit Sohn Niklas), Trainern und Betreuern der beiden Teams (o.v. l. E-Jugend: Halbig Hans, Buchberger Christian, Stephan Josef, F-Jugend: Brandmüller Matthias, Waffler Stefan, Buchberger Andrea) gemacht. Auf diesem Wege möchten wir uns beim Hofladen Sippl aus Raitenbuch ganz herzlich für seine Unterstützung bedanken.

Neue Aufwärm-Shirts von der Firma Transpofix
Die Firma Transpofix (www.transpofix.de) sponserte unseren beiden Damen-Teams im August 2012
neue Aufwärm-Shirts. Helmut Adler (Bildmitte) überreichte die neuen Shirts den Mädels und den
beiden Trainern Bernd Gastl und Thomas Preiß. Vielen Dank sagt der SVW!

Regenjacken von der Firma Inovatools Eckerle und Ertel
Unsere U17-Mädls und unsere Damen haben von der Firma Inovatools Eckerle und Ertel GmbH 
(www.eckerle-ertel.at) neue Regenjacken bekommen. Vielen Dank!

Pullover von der Deutschen Vermögensberatung (Reinhardt Heinloth)
Im Mai 2011 erhielten unsere Mädls neue Pullover von Reinhardt Heinloth von der Deutschen
Vermögensberatung (www.heinloth-finanz.de). Dankeschön!

Aufwärm-T-Shirts von der Fahrschule Schräglage
Außerdem erhielten unsere Mädls im Mai 2011 neue Aufwärm-T-Shirts von der Fahrschule
Schräglage (www.fahrschule-schräglage.de) aus Dietfurt...

Trikots von der Firma Jura-Metall
... und neue Trikots von der Firma Jura-Metall aus Unterbürg (Dietfurt), Inhaber Xaver Scherübel.
Ein großes Dankeschön vom SVW!

Neue Präsentationsanzüge von der Deutschen Vermögensberatung (Michaela Schneider-Heß)
Vor dem Heimspiel am Samstag, den 16.10.10 gegen Wolfstein (7:0 gewonnen) wurden die neuen Präsentationsanzüge übergeben. Sponsor war die Deutsche Vermögensberatung "Michaela Schneider – Heß“ (https://www.dvag.de/michaela.schneider-hess/startseite/) aus Beilngries. Vielen Dank!


Neue Trikots von der Firma Windpower
Vor dem Kreisklassenheimspiel gegen Haunstetten am 29.11.2009 wurde das neue Trikot an die
Erste Mannschaft von der Firma Windpower (www.windpower-gmbh.de) aus Regensburg übergeben.
Der Verein sagt Danke!

Neue Freizeitanzüge für unsere Mädls
Im September 2009 bekamen unsere U11- und U16-Mädls neue Freizeitanzüge.
Die Sponsoren waren:

Neger Markus, Wallnsdorf (Metallwaren Einzelhandel; Landmaschinen & Landgeräte Einzelhandel)
und Auctores GmbH, Neumarkt (www.auctores.de)

Die Trainer der beiden Mannschaften Petra Herrler, Violetta Beutler und Karl Herrler, die
Spielerinnen und der gesamte Verein sagen vielen Dank!
 



 

Trikots von der Firma Josef Wolf Industriemontagen
Einen neuen Satz Trikots sponserte Josef Wolf Industriemontagen (www.wolf-industriemontagen.de)
im April 2009 für unsere E-Jugend-Mannschaft. Die beiden Trainer Richard Burger und Stefan
Waffler bedankten sich recht herzlich! Außerdem sponserte er die Beflockung der Präsentations-
anzüge der B + C + D-Jugend! Vielen Dank dafür!



 

Aufwärm-T-Shirts vom Friseursalon "Haar Creativ" und von Sport König
Einen neuen Satz Aufwärm-T-Shirts haben unsere beiden Mädchenmannschaften im
Dezember 2008 vom Friseursalon "Haar Creativ" von der Inhaberin Kerstin Hummel aus
Eglasmühle und "Sport König" (www.sportkönig.de) aus Berching bekommen!
Die Mädchen bedanken sich dafür recht herzlich.

    

Trikots von der Firma Formenbau Koller
Die 1. Mannschaft bedankt sich für einen neuen Satz Trikots von der Firma Formenbau
Koller (www.koller-formenbau.de). Übergabe war beim Heimspiel am 26.08.2007 gegen
den TSV Heideck. Das Spiel wurde 3:1 gewonnen.

Aufwärm-T-Shirts für unsere U15- und U17-Mädls
Die neuen Aufwärm-T-Shirts wurden gesponsert von Johann Herrler - Gourmet - Even
GmbH (www.herrler-gourmet.de) und EUFORIA Beilngries. Bedruckt worden sind die
Shirts mit dem Wahlspruch des Bischofs von Eichstätt Gregor Maria Hanke OSB:
„Fides nostra victoria“ - „Unser Glaube ist unser Sieg“!

   

Neue Aufwärm-T-Shirts für unsere U15- und U17-Mädls
Unsere neuen Aufwärm-T-Shirts für unsere beiden Mädchenmannschaften U15 + U17
sponserten die beiden Firmen:

Neger Markus, Wallnsdorf (Metallwaren Einzelhandel; Landmaschinen & Landgeräte Einzelhandel)
und Dachdeckerei J. Lindl GmbH (www.dachdeckerei-lindl.de)

Der Verein dankt den beiden Spendern!



   


 

Neue Anzüge von der Versicherung Allianz Dollinger
Die Verein bedankt sich für einen neuen Satz Freizeitanzüge von der Versicherung
"Allianz Dollinger" im November 2006!

Aufwärm-Trikots von der Firma Metallverarbeitung Buchberger
Die Verein bedankt sich für einen neuen Satz Aufwärm-Trikots von der Firma Metallver-
arbeitung Buchberger in Erasbach im November 2006. Danke Sepp!

Trikots von der Firma Holz Hoch 3
Die 1. Mannschaft bedankt sich für einen neuen Satz Trikots von der Firma Holz Hoch 3
(www.holzhoch3.de). Übergabe war beim Heimspiel am 16.10.2005 gegen den FSV
Oberferrieden. Das Spiel wurde 1:0 gewonnen.

  

Eine Magnet-Tabelle für das Sportheim wurde gestiftet von unserem Trainer Hans Sturm und unserem Vorstand Josef Buchberger.